Sonntag, 18. März 2012

Jacquardmuster / Socken / Strickmuster

...und das nächste Paar ist angefangen - diesmal für meine Schwester (dieses Muster und die Farben sind sprichwörtlich "wie für sie gemacht")

Der Anfang gestaltete sich jedoch schwieriger als ich dachte, da gleich ein paar Probleme auftauchten:
1. Ich hab noch nie mit 2 Farben gleichzeitig gestrickt.
2. Ich hab keine Ahnung wie man mit diesem Strickfingerhut umgehen soll.
3. Nach Lösung der ersten beiden Probleme und einem riesen Aha-Moment, war ich auch gleich wieder entäuscht, da die Maschenanzahl (lt. Anleitung!) viel zu wenig war - nicht mal ansatzweise hätte ich die Socken über die Ferse ziehen können. Also nächstes Problem: wo wieviele Maschen zunehmen und wo wieder abnehmen?...
4. Wären das nich schon genug Holpersteinchen, bin ich dann noch auf das Problem mit den "Treppchen" nach jedem Farbwechsel in Runden gestoßen...

fast schon am Verzweifeln angelangt, bin ich zu dem Schluss gekommen: Das kann es wohl nicht sein, dass ich diese Socken nicht stricken kann...

Tja, nach 3 Abenden je ca. 2 guten Stunden "tüfteln", "googlen", videos ansehn, maschen rechnen, etc., hab ich doch jetzt ein ansehnliches Ergebnis und bin stolz, dass ich nicht aufgegeben habe - war aber kurz davor!

Liebes Schwesterchen:
Dies werden deine neuen "Lieblings-Socken" ;))

Jacquardmuster / Norwegermuster / Socken / Strickmuster


Jacquardmuster / Socken / Strickmuster




GUT DING BRAUCHT(E) WEILE!!! 
Aber nun sind sie fertig! ICH find sie SPITZE!!! :)

Kommentare:

  1. jaaaaa liebes schwesterchen! schaun voll supi aus! verzeihung dass ich erst jetzt kommentiere, wie konnte ich nur!

    AntwortenLöschen
  2. He, de schaun jo wirklich super cool aus! :)
    L.G. Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly