Montag, 4. März 2013

Und ich wickelte, und wickelte, und wickelte, und wi..

.....und wickelte!
Heute Morgen hab ich schon beschlossen:
Heute wickle ich alle handgefärben SoWo-Stränge
-
wie gut, dass ich (noch) nicht allzu viele davon hab!
Aber die 6 reichten mir vollkommen - was für eine doofe und vor allem langweilige Arbeit!
Noch dazu (man sieht´s ja) wickle ich ohne Profi-Equipment, was die Sache natürlich nicht unbedingt interessanter machte. Jedesmal aber, wenn ich ein neues Projekt starten wollte, dacht ich mir: Sooooo tolle Wolle liegt da - aber ich mag nicht Wickeln.....
Meine Schätzchen; Nun seid ihr ja da und es kann bald fröhlich drauf los genadelt werden :D
Ihr seht, die Knäuelchen sind nicht die Schönsten - aber mit der tollen Garnschale ist dass auch völlig egal. Denn hier liegen sie bequem drinnen, können mir nicht "abhauen" und mit dem kleinen Halter für den Faden (der kleine Ausschnitt der beim Flügel der Libelle eingearbeitet wurde) lässt sich auch ein 08/15 - Knäuel super abstricken!
 

Kommentare:

  1. Huhu.. Nicole,
    wunderschöne Wollbällchen hast du da gemacht,ich könnte es auf jeden Fall nicht besser und tolle Farben,bin gespannt was du daraus nadelst.Die Schale sieht süss aus!
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Wowwwwwwwwwwww liebe nicole da hast du dir aber einiges abgewickelt. Ja wenn man dann so im schuss ist gehts fast von allein .Schöne Knäule hast du gemacht. Glg Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Schätzchen hast du da und die Garnschale ist ja überdrüber, hab so etwas noch nicht gesehen.
    Sonnige Grüße von Ariane

    AntwortenLöschen
  4. Das ist aber wirklich "Strafarbeit",ein Wollwickler wäre eine Wohltat.;-)
    Sonnige Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly