Freitag, 22. November 2013

Guckt mal...

...ich hab einen Kaiserfisch gestrickt, lach!
Schon nach den ersten paar Runden mit den Hebemaschen erinnerte mich die Musterung an irgendwas. Nach der Ferse der ersten Socke ist es mir dann eingefallen; das sind doch beinah´ die Farben und Streifen eines Kaiserfisches :D
Das hier ist einer meiner ersten selbst gefärbten Stränge und zugleich auch der Erste, der nun endlich mal auf die Nadeln durfte.

 Irgendwie hatte ich glaub ich ein wenig Bammel vor dem Anstricken... Ja, fragt mich doch nicht warum - keine Ahnung! Ich bin nämlich tatsächlich äußerst positiv überrascht. Noch ein netter Nebeneffekt ist, dass sich so ein Sockenpaar bedeutend schneller strickt, als so manche, die mit Industriewolle genadelt werden. Schließlich will man ja wissen, wie sich die Musterung der Wolle weiter verhält, etc... Ich find´s jedenfalls super und greif künftig sicher öfter zu meinen selbst gefärbten Strängen - schließlich hab ich ja noch einige rumliegen!




gestrickt aus diesem Strang

Mit meinen eigens gebastelten Sockenbrettern zu fotografieren macht übrigens auch bedeutend mehr Spaß wie bisher! Auch den "Trick17" mit der Badewanne hab ich hier angewendet - einzig die Belichtung bekomm ich noch nicht so wirklich hin. "Weißes" Licht wäre hier gefragt...werd´ ich auch hinkriegen...

Zum Muster selbst:
1 Runde: *3 M re / 1 M heben*
2. Runde: *alle M rechts*

Ja - das wars! Einfach(st)es Muster mit doch großer Wirkung!

Bedanken möchte ich mich noch ganz lieb bei Allen, die sich schon die Anleitung von meinem Loop "Charming" gekrallt haben - total irre.....mittlerweile hab ich
fast 600 (!) downloads!
Das hätt ich wirklich nicht gedacht - Wahnsinn! Ich freu mich einfach!

Ach ja, die Männer-Sockenmuster-Sammlung zählt mittlerweile auch schon satte 56! Grandios  - wie ich finde - eine so tolle Auswahl zu haben, wo natürlich Alle davon profitieren. Herrlich!

Somit wünsche ich Euch einen guten Start ins Wochenende und hoffentlich nicht all zu viel Schnee auf einmal!


Kommentare:

  1. Hallo Nicole.
    Was für tolle Farben.
    Da war dein Bammel ja völlig unbegründet :-) .
    Und das einfachste Muster ist meistens das wirkungsvollste.
    Die Socken sind Superschick geworden.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  2. Deine Socken sind ganz toll,eine super Färbung.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. WOW, die sehen ja irre aus!!!
    Aber nicht dass du sie jetzt ins Aquarium hängst "lach" schwimmen können sie sicher nicht.
    So eine tolle Wilderung!!!
    Wollige Grüße
    Ariane

    AntwortenLöschen
  4. Deine Socken sind ganz toll und eine klasse Färbung/Musterung!!!
    Auch Dir ein schönes Wochenende!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Socken sind super schön - die gefallen Papi ganz sicher!
    GLG
    Mama

    AntwortenLöschen
  6. ahaaaaaa ja jetzt werden also Socken Kaiserisch gestrickt . Wunderschön und sehr passender Name .:-) glg Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole,
    was für tolle Socken sind dir da von der Nadel gehüpft *schwärm* Die Farbkombi ist genial. Ich mag es sehr, wenns richtig schön wildert. Tja, wenn du mal Lust auf Seife hast, könnten wir auch tauschen . . .
    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  8. Wow die wildern ja ganz herrlich ♥ Ich hab auch ein paar Wollstränge daheim, die ich ewig nicht anstricke und wenn ich es dann doch tue, dann frag ich mich auch manchmal warum ich sooo lange damit gewartet habe ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly