Dienstag, 13. Mai 2014

Eine kleine Entschuldigung...

...ist wohl angesagt. Hab ich doch die letzten Wochen ziemlich wenig auf Euren Blogs gelesen, gestöbert, kommentiert! Ich gelobe wieder Besserung... :D

Leider hatte meine Unlust auch seinen guten Grund. Da ich mich mal wieder leicht (der Sarkasmus lebt) körperlich übernommen hab (dafür ist der Garten jetzt schön, ha ha ...), hab ich mir einen  Hexenschuss eingeheimst. Das war mein hoffentlich erster und letzter seiner Art - ich sag´s Euch, das ist kein Spaß mehr! Und da ich eben so was noch nie hatte, ging ich auch nicht gleich zum "dotore", denn "...klar, dass ich jetzt Kreuzweh hab - das wird schon von selbst wieder...". Aber nach 6 Tagen hats mir endgültig gereicht und hab mir eine Spritze geben lassen. Linderung pur - aber noch nicht ganz in Ordnung... also gestern noch mal eine und heute (am 9. Tag) kann ich mich endlich wieder normal bücken, normal gehen, normal sitzen,... Da merkt man erst wie wunderbar es ist, wenn´s einem gut geht! 100% fit bin ich zwar noch nicht, aber den Rest wird die "Traumasalbe" erledigen ;)

Somit bin ich auch stricktechnisch nicht wirklich vorangekommen. Aber egal - alles wird früher oder später fertig. Zum einen diese Socken, welche ich anlässlich eines Jubiläum-KALs vom "Gemütlichen Stricksofa" (ravelry-Gruppe) stricke. Das Muster nennt sich "Tonttu" und gefällt mir richtig gut ...so kommen endlich mal Zopfmustersocken und meine eigene Knäuelfärbung auf meine Nadeln!




In der selben Gruppe gibts auch einen netten Thread "Virenschleuder", wo ich eine tolle Anleitung für ein Tuch zum Resteverwerten gefunden hab. Das Muster nennt sich "The Scent of Patchouly" und strickt sich wirklich suuuper! Durch die vielen Wechsel der 4 verschiedenen Muster wird´s auch nicht gleich langweilig und macht richtig Spaß!
Die Anleitung dafür gibt´s übrigens nur noch (!) bis 17.05.2014 kostenlos!

Ich musste es einfach gleich anschlagen - denn schon ewig liegen hier ein paar Reste von 100-Farbspiel-Bobbels rum, die nun endlich ihre Bestimmung gefunden haben. Obwohl ich ja nicht wirklich ein Pink-Fan bin muss ich sagen, dass es mir hier total gut gefällt. Also strick ich immer mal wieder ein paar Reihen an - so neben her. Hier mal ein Anstrickbild:


Und mein drittes Ufo darf ich erst im Juli zeigen, wenn das Baby meiner Freundin das Licht der Welt erblickt. Dafür hab ich seit Ewigkeiten wieder mal die allerkleinsten Nadeln ausgepackt - es wird etwas Gesticktes werden...



Kommentare:

  1. Hallo du liebe...Ohh welch edles Sockenpaar entsteht da....die Wollfarben sind ja wie gemacht für das Muster, ganz toll. Das Tuch sieht ja jetzt schon interessant aus... übrigens das mit deiner Pinnwand finde ich so genial und das dir meine Rezepte gefallen, freut mich :-) so nun wünsche ich dir weiterhin gute Besserung und das du ganz rasch wieder zu 100% fit bist.
    herzlichst AnnA

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole
    wünsche dir erstmal Gute Besserung,
    deine Socken sind wunderschön und das Tuch wird auch sehr schön werden
    Liebe Grüße
    Evi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Socken sind super aber viel Zopferei.
    Auf das fertige Tuch bin ich gespannt,leider ist der Link nicht in Ordnung,man kommt nicht drauf.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Hannelore, für den Hinweis! ...ist schon geändert und müsste nun funktionieren!
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Hallo Nicole
      hee das gehtm ir genauso . Aber man hat manchmal einfach einiges andere. ist ja nicht schlimm oder? soll ja kein zwang sein .Super sind deine Socken . glg Marlies

      Löschen
    3. schöne projekte hast auf den nadeln

      lg sylvia

      Löschen
  4. Link funktioniert kann ich sagen, weil ich hab mir die Anleitung gerade ausgedruckt - und die Socken sehen wirklich richtig edel aus ♥

    Ich wünsch dir gute Besserung und hoffe, dass dich die blöde Hexe nicht nochmal anschießt ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. hej Nicole,
    das werden ja sehr schöne Socken und auch das Tuch wird fein. Es sieht fast genauso aus wie mein "Sommerhimmel" nach der Anleitung von Alexandra (Misae Shawl)
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  6. Also erst einmal viele, viele Streicheleinheiten für deinen Rücken, auf das es dir bald besser gehe!
    Also die Sockenfärbung gefällt mir total gut, das werden wunderschöne Wärmerchen. Das Tuch hab ich mir auch gleich gespeichert. Danke fürs zeigen. Die Machart find ich wirklich nett. Die Farben sind nicht so wirklich meins, aber das weißt eh, lach. Schön werden deine neuen Teilchen.
    GGLG
    von Ariane

    AntwortenLöschen
  7. Hoi Nicole
    Wünsche dir gute Besserung. Die angefangenen Arbeiten gefallen mir sehr gut. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Owei, ein Hexenschuß ist wirklich fies. Gute Besserung weiterhin! Die Socken sind toll, und auch das Tuch. Mir gefällt ja gerade das Pink ;-). LG & einen schönen Tag!
    Nata

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly