Dienstag, 26. August 2014

Man sehe und staune...

...ich hab doch tatsächlich ein Ufo vernichtet - Jubel!
Ziel in meinem Urlaub ist nämlich zumindest die Fäustlinge und eben diese Socken fertig zu stricken. Und eigentlich waren sie jetzt wirklich im Nu fertig...
warum dauert die zweite Socke immer doppelt so lang wie die Erste?

Das Muster hierzu finde ich im www leider nicht mehr - wie gut dass ich es mir damals einfach gleich ausgedruckt hab! Der schöne Strang von Wollelfe nennt sich treffend "Koi" und ich find die Musterung total schön - weswegen diese Socken auch an meinen Füßen bleiben.



Mein Kreismantel ist auch ständig an den Nadeln und wächst und wächst - das Ding macht fast süchtig ;) Ständig will man schnell zum nächsten Abschnitt wechseln... allerdings muss man zunächst mal mit dem einen "fertig werden" ;) Fotos folgen natürlich, aber erst wenn ich noch ein Stückchen weiter bin.

Kommentare:

  1. Hey,
    ich finde die Färbung echt super! Sehr schönes Muster.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Socken Nicole.
    Die Farben sind ja der Hammer, Genial.
    Toll.

    Liebe Grüße von Maren

    AntwortenLöschen
  3. Der Name " Koi" ist Pflicht für diese Färbung....lustige Musterung !
    Grüessli Pia

    AntwortenLöschen
  4. Bei der Wolfelfe möchte ich auch schon ewig mal bestellen - deine Socken sind toll geworden, denen würde ich auch ein zu Hause geben *lach* ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine grandiose Färbung! Diese Socken hätten gar kein Muster benötigt, lach! Dann wünsch ich dir noch viel Spaß am Handarbeiten in deiner Urlaubswoche!
    ✿ Grüße von Ariane

    AntwortenLöschen
  6. Boah..sind die schön geworden!
    GGLG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Na das schaut ja wirklich nach Koi aus, prima! Viel Spaß beim Tragen und Happy Sunday :D
    LG Nata

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly