Sonntag, 18. Januar 2015

Dickerchen mussten her

Für meine Kollegin hab ich noch ein Paar Dickerchen gestrickt. Die Arme hat noch nicht ein Paar ordentliche - also selbstgestrickte - Socken. Und noch dazu friert sie immer ganz arg in den Zehen. "Mama" Nicki musste hier schnell mal eingreifen und dem Leiden ein Ende setzen ;) 


Sie hat sich wirklich total gefreut und passen wie angegossen - so mag ich das!

Die Socken hab ich ihr zu Weihnachten geschenkt...nur irgendwie haben sie es noch nicht auf meinen Blog geschafft.

Meine Euphorie über "nur noch 2 UFOs" ist auch schon wieder verflogen - sie haben sich wohl nach dieser meiner unvorsichtigen Aussage still und heimlich wie die Karnickel vermehrt...


Ich würd mal sagen, ich geh dann mal stricken ;)


Einen gemütlichen Sonntag wünsch ich Euch Lieben!

Kommentare:

  1. Liebe Nicki,
    wunderschöneSocken sind das,
    ja, das mit den Ufos kommt mir bekannt vor
    wünsche dir einen schönen Sonntag
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole
    Dann werden diese super schönen Socken nicht die letzen bleiben da wird kollegin schon auf den Geschmack nach mehr kommen .
    Deine Ufos ahh der Fair Isle soooo schön. also nadle mal ordentlich . glg Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Toll, wenn man eine so nette Kollegin wie dich hat, liebe Nicole ;-)). Ruck zuck sind die Zehen chic verpackt und auch noch warm dazu. Mehr geht ja wohl nicht.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag, mit viel Zeit zum Stricken.
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Immer diesen bösen Ufos. :)
    Aber so haben wir Abwechslung, das ist doch auch gut und du hast so tolle Ufos.

    Schicke Dickerchen hast du genadelt.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Gute Idee, das mit diesen linken Reihen, habs schon abgeschaut, lach!
    Na ja, das sind ja keine UFO's die schon lang im Schrank warten, für mich sind das OIB's (Objekte in Bearbeitung) und ohne die wäre es ja fad. Gartenarbeit gibts zur Zeit keine, also "auf gut strick"
    ☃Ariane

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht wirklich nach einer Karnickelvermehrung aus *lach* Da wünsch ich dir viel Spaß beim stricken und die Dickerchen sehen richtig edel aus! Die Empfängerin hat jetzt sicher schöne warme Zehen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Ups, direkt soviele Ufos?
    Das kann ja heiter werden.
    Bin schon gespannt....die Socken sind toll!!!
    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  8. "Beste Kollegin", diesen Titel hast du dir verdient und sicher auch
    verliehen bekommen, stimmt´s?
    Und so wie du fleißig bist, verschwinden deine UFO´s schneller
    als ich wieder welche produzieren kann...
    Wäre mehr als froh, hätte ich nur vier UFO´s irgendwo in Haus!
    Wünsche eine stressfreie Arbeitswoche, damit dir auch Freude
    am Stricken bleibt! Alles Liebe und herzliche Grüße aus dem W/4!

    AntwortenLöschen
  9. hej Nicole,
    die Socken sind wirklich schön und ich kann mir gut vorstellen, daß sich deine Kollegin darüber gefreut hat. Aber deine UFO's sehen auch alle gut aus, dann mal ran und fertig machen ;-)
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hi Nicole, es beruhigt mich dass es dir mit den UFOs genauso geht wie mir ... da denkt Frau... jetzt werden es weniger und schon sind zwei drei neue dazu gekommen. Ich wollte auch im Winterurlaub abbauen ..... naja wenn da nicht Tuch Träume in Rot,Tuch Clapo und Gasteinsocken dazwischen gekommen wären. Die Socken für deine Kollegin sind toll, da freut sich auch unser Strickerherz wenn es genau passt. LG Margit

    AntwortenLöschen
  11. Wundervolle Dickerchen hast Du für Deine Kollegin genadelt, liebe Nicole. Farblich sehr schön und auch das Muster und das Blümchen finde ich ganz toll.

    Liebe Grüße von Lissy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly