Sonntag, 1. Februar 2015

Das trifft es ziemlich gut...


So fühl ich mich und so seh ich aus...schrecklich!


Ich werd ja so gut wie nie krank - Gott sei Dank. Aber wenn, dann richtig... momentan hoff ich, dass ich nicht die Grippe hab, sondern einfach eine schlimme Erkältung. Denn irgendwie hab ich ein wenig Schüttelfrost, Kopfweh, Muskelkater in den Pobacken (zumindest fühlt es sich so an), der ganze Rücken schmerzt, die Nase läuft, Husten, etc.. Fieber messen muss ich noch. Morgen werd ich wohl doch lieber den Doktor aufsuchen müssen...wie ich Arztbesuche hasse!

Ich bin aber keine, die deswegen jetzt furchtbar rum jammert - ich leg mich halt beleidigt auf die Couch und guck mal fern, mal schlaf ich eine Runde und "sitz" das Ganze einfach aus. Aber diesmal ärgert´s mich einfach maßlos. Warum? Weil die letzte Woche rund um mich lauter wirklich kranke Leute waren, die besser im Bett oder wenigstens zu Hause geblieben wären. Aber nein, anstandslos müssen sie überall ihre Viren verbreiten! ...so macht auch irgendwann mein Immunsystem schlapp und ich hab mich angesteckt. 

Die einzigen Stunden, wo es gut geht sind die frühen Morgenstunden. Da fühl ich mich auch nicht so kaputt...ja, schon fast nur leicht kränklich. Diese Zeit hab ich heute genutzt um mal wieder ein wenig Wolle zu färben...Bilder folgen natürlich noch.

Ein wenig stricken geht auch so zwischendurch. Leider nicht all zu viel, denn ich werd gleich wieder furchtbar müde, lach.

Hoffe, Ihr seid alle gesund! Habt ein schönes Wochenende!



Kommentare:

  1. Liebe Nicki,
    Gute Besserung, ich habs die erste Erkältung in diesem Jahr hinter mir,
    hat sich sehr lange dahingezogen,
    wünsche dir trotzallem einen erholsamen Sonntag
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung!! Ich hab die erste 2015 schon hinter mir, werde sonst auch ziemlich selten krank...

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, ja jetzt haben die Viren Hochsaison. Grenzt ja an ein Wunder das sie mich noch nicht in Beschlag genommen habe wo ich doch in der Anlaufstelle für kranke Menschen berufstätig bin :) mein Immunsystem scheint wohl das eines Pferdes zu sein ;-) schon dich u gute Besserung! Herzliche grüße AnnA

    AntwortenLöschen
  4. Armes Käferchen!!!!! So ist es mir vor 10 Tagen gegangen. Ich hab mitgezählt, hab an einem Tag 40 Taschentücher verbraucht. Ja aber alles geht vorbei. Gute Besserung!!!!!
    Mein Geheimrezept: viel Thymiantee
    Alles Liebe
    Ariane

    AntwortenLöschen
  5. Du Arme.....Gute Besserung!!!
    Lieben Genesungsgruss,Sabine

    AntwortenLöschen
  6. ach du Arme, da wünsche ich dir mal ganz schnell gute Besserung
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo du Ärmste! Kann dir nachfühlen, wie es dir geht, mir gings über Weihnachten und Silvester so. Hundsgemein! Heuer ist das aber auch schlimm und du hast wirklich Recht, mit dem was du sagst. Das denk ich mir auch jedesmal, dass die kranken Leute und Kinder doch lieber zuhause bleiben und nicht alle anstecken sollten. Schließlich weiß man doch heutzutage, wozu das führt.

    Viel trinken hilft da, das weißt du bestimmt sowieso. Mit hilft da immer heißes Zitronenwasser mit Honig. Gegen Husten Thymiantee, wie Strickblume geraten hat. Ansonsten, wenns virenbedingt ist, hilft da leider nur aussitzen.
    Ich drück dir die Daumen, dass du das schnell überstehst!
    Ach ja... und immer schön still halten, nur nicht überanstrengen... stricken soll da auch immens gut helfen ;-) Hausarbeit und sonstiges Unangenehmes muss unbedingt von Familienmitgliedern übernommen werden. *grins*
    Schokolade hilft auch ein bissl.

    Halt die Ohren steif und gute Besserung!

    Liebste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    ich wünsche Dir eine gute Besserung, werde bald wieder gesund. Eine 1/2 Biozitrone und 5 cm Ingwer ca. 10 Min. kochen und abseihen. Die Flüssigkeit in Fläschchen füllen und trinken.
    Hilfst sehr gut. Genauso gut Zitrone und Ingwer in Scheiben schneiden , in Twist-off Gläschen, mit Honig überdecken und am nächsten Tag als Hustensaft einnehmen. Ist auch sehr gut.
    LG Lesley

    AntwortenLöschen
  9. Hi Nicole, wünsch dir ganz schnell GUTE BESSERUNG. Ätzend wenn es einen so erwischt, da macht ja wirklich kaum was Spaß. Hier um mich herum wird auch geschnieft und gehustet ... mal sehen wie lange ich mich noch wehren kann !!
    Lass dich verwöhnen und mach nur was dir gefällt. LG Margit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nicole,
    gerade beginne ich damit, meine Lieblings-Blogs "aufzuarbeiten", was muss ich da lesen? Du bist krank, du Arme. War auch ein paar Tage außer Gefecht. Wünsche dir baldige gute Besserung. Aber so ist es. Da kommen Leute zu Besuch ins Krankenhaus und niesen und schnupfen und husten und verteilen großzügig überall ihre Bazillen. Als wenn ich jetzt noch ne Erkältung brauchen würde. Mir reicht es auch so schon. Das hat mich total geärgert. Aber was soll man da machen?!
    Pflege dich gut und
    liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Auch von mir gute Besserung liebe Nicole!
    GGGLiebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,
    erst einmal gute Besserung und ich hoffe Dir geht es mittlerweile wieder etwas besser.
    Wir kämpfen gerade auch mit der Grippe und es wird nur schleppend besser.
    Liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  13. Ohje, ich wünsche dir gute und vor allem schnelle Besserung!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Hoffe bist wieder frisch und munter liebe Nicole. glg Marlies

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly