Dienstag, 10. November 2015

Abwechslung und Vorfreude

Abwechslung zu den Weihnachtsgestrickseln hatte ich mit ein paar Charity-Projekten, die ich morgen endlich mal an Ariane verschicken werde. Wie schon ein paar mal erwähnt, haben sich ja ein paar Damen zusammen getan und stricken und häkeln für den Lichtblickhof verschiedene Sachen wie Dickerchen, Stulpen (mit und ohne Fingerkappe), und auch Kniedecken für die Rollstuhlkinder. 

Da ich ja genug Wolle daheim hab, kann ich da leicht was entbehren und mich hier mal auch ein wenig "für den guten Zweck" beteiligen. Ich werkle einfach mal was zwischendurch, wann ich Lust dazu hab. Zuletzt sind wieder "Grifflinge" fertig geworden;


Und dann hab ich noch für eine Kniedecke 6 Stück Granny-Squares aus einem wirklich uralten Knäuel und einem Rest an eher ungeliebter Sockenwolle gehäkelt. Diese wird Ariane dann noch aufpeppen, zusammennähen und bestimmt zu einer wundervollen Decke zaubern.



Tja, und dann bin ich schon voller Vorfreude auf mein nächstes größeres Projekt...

Auch ich "muss" jetzt endlich mal die Ink-Jacke stricken. Dafür hab ich mich für Alpaka-Wolle entschieden. Wieder mal eine Premiere für mich; Das ist das erste mal, dass ich Alpaka verstricken werde. Eine Maschenprobe hab ich schon gemacht und auch schon im Wollprogramm in der Wama kalt gewaschen. Hat prima - besser als gedacht - funktioniert. Jetzt heißt es nur noch vorher brav die Weihnachtsgeschenke fertig stricken und dann gehts los. Darauf freu ich mich wirklich schon total. 



Bei der Farbwahl tat ich mir ausnahmsweise mal nicht schwer - es sollte eine halbwegs neutrale Farbe sein. Aber wie ihr ja schon wisst, gehört bei mir wenigstens ein Hauch oder minimaler Ansatz von Türkis rein *tja, ich bin so wie ich eben bin*... Auf dem Foto ist dieser leichte blau-türkise Farbton zu dem schönen grau leider nur schwer erkennbar - aber ich denke, wenn das Teil mal fertig ist, wird man es besser sehen...


Kommentare:

  1. Die Stulpen sind sowas von praktisch, toll!
    Ich bin gespannt auf deine Ink. Schöne Wolle hast du dir ausgesucht.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Und fleißig werkelt sie vor sich hin... Eine sehr gute Farbwahl hast getroffen für dein nächstes Projekt. Bin ja mal gespannt wann es die ersten Bilder geben wird.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole,
    oh ist das klasse das du Ariane unterstützt. Deine Grifllinge sind wunderschön geworden, in die würde ich auch sofort reinschlüpfen..grins..auch die Grannys sind sehr schick. Auf das Wachsen deines neuen Projektes freue ich mich schon, eine tolle Wolle hast du gewählt.
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole
    ich bewundere deinen Elan und so schöne Strick- und Häkelwerke
    ich wünsche dir weiter viel Freude an der Handarbeit
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  5. Die Grifflinge finde ich einfach toll - wenn mein Tag ca. 879797.64646 mehr Stunden hätte, dann hätte ich auch welche *lach* Aber so bewundere ich einfach deine ;)

    Deine Wollwahl für dein nächstes Projekt gefällt mir ausgesprochen gut ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole
    du warst aber fleissg. Leider liegt meine Jacke auf Eis. Soviel anderes ist angesagt.
    Super tolle Handschuhe hast du gestrickt. Glg Marlies

    AntwortenLöschen
  7. Oh schön, danke, danke, danke du bist ein Schatz♡ ✿ ♡
    GGGLG von Ariane XO

    AntwortenLöschen
  8. toll, daß du solche Projekte unterstützt und die Grifflinge sind sehr schön. Gespannt bin ich auch schon auf deine Jacke, das graue Garn sieht sehr schön aus
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Sachen hast du für Arianes Projekt gemacht, liebe Nicole. Auf deine neue Jacke bin ich schon sehr gespannt. Die Wolle finde ich schön.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Super schön, deine neuen Projekte - und noch für den guten Zweck!!!
    Liebe Grüße an meine brave Tochter
    Mama

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicki,

    da bin ich gespannt wie ein Flitzebogen!! Deine Ink-Jacke wird bestimmt der Hammer.
    Und deine Granny-decke.... besteht die nur aus 6 Patches? Oder häkelst du noch mehrere? Ich liebe solche Decken, wo man Reste verwerten kann und dann doch ein Kunstwerk draus wird.
    Stinos find ich immer wieder schön, vielleicht gezwungenermaßen, weil meine Männer ja auch nichts anderes wollen, aber auch, weil sie so fernsehtauglich sind.
    Und du hast doch ein paar interessante Stinos hinbekommen. Wie immer bei dir, sauber gearbeitet. Toll!
    Deine Handschuhe zum Umklappen find ich auch klasse... bin gespannt auf deine Weihnachtsgeschenke, die wir ja bestimmt demnächst zu sehen kriegen..
    Bis bald und alles Liebe

    CHrista

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly