Donnerstag, 28. Januar 2016

Ein "adipöser Hilfswichtel"...



...ist mittlerweile bei der lieben Ariane als Überraschung angekommen.

Die Anleitung dazu hab ich hier auf DaWanda gefunden und ist von "Mala-Designs".
gesehen, verliebt, gekauft, gewusst für wen bestimmt, gehäkelt, geschenkt
...
und
...
damit Freude gemacht!







Der Kerl ist so was von niedlich, wie ich finde. So ein kleiner "Wuzel", der alles mögliche in seine Seitentaschen einstecken kann.

An den vorderen Seitentaschen hab ich hier eine Häkelnadel und ein Maßband eingesteckt, hinten sind größere Taschen, wo eine Schere seinen Platz gefunden hat. Aber auch andere Sachen wie zB ein Nadelspiel oder Ähnliches kann man hier herrlich unterbringen.

Ich bin mal gespannt, für welche Kleinigkeiten er bei Ariane seinen Nutzen findet...

Was gibt´s sonst noch zu erzählen? Hmmm, ich war die letzten Tage (oder besser Abende) damit beschäftigt, an meiner Ink-Jacke weiter zu stricken. Tja, irgendwie ist meine anfängliche Euphorie mittlerweile verflogen. Tatsächlich denk ich schon übers ribbeln nach. Denn ich bin mit den Seitenabschlüssen so gar nicht zufrieden, dann kommt sie mir viel zu weit vor,....
Was macht "Frau" in solchen Krisenzeiten dann? Ja natürlich; einfach mal das gute Stück bei Seite legen und was neues annadeln. Hab ich gemacht, zeig ich aber erst, wenn es auch was zu sehen gibt ;)
Mal schaun, ob ich die Jacke noch irgendwie anders mache oder tatsächlich ribble - kommt Zeit, kommt Rat!




Kommentare:

  1. ...der ist ja knuffig! ♡
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ha und hat sich's schon bei mir bequem gemacht!!!!!!!!!! D A N K E E E E !!!!!!!!!!
    GGLG und viele XOXOXO
    Ariane

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nici
    entzückend dein Wichtel,
    weiter viel Freude an der Handarbeit
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  4. Ja ist der ♥-ig!
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,
    ist das ein süßes Kerlchen und ein praktisches Helferlein.
    Das mit den Anleitungen kenne ich auch wenns nicht so passt.
    Bin gespannt wofür du dich entscheidest.
    GLG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    der Knirps ist so total niedlich. Super gelungen.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Den niedlichen Burschen hab ich schon bei Ariane bewundert, ganz super gemacht liebe Nicole.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  8. Meine Liebste Nicole,
    oh er ist ja noch niedliche als ich ihn mir vorgestellt habe. So ein putziges Dickerchen. Ich liebe ihn...Ariane wird bestimmt vor Freude gehüpft haben, ein geniales Geschenk und besser hättest du es wirklich nicht treffen können.
    Das mit der Jacke hast du genau richtig gemacht, erst mal weglegen und was anderes machen. So mache ich es auch immer..zwinker..
    Umarme Dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Ist der was knuffelig! Immer wenn ich so was Schönes sehe, fange ich wieder an, übers Häkeln nachzudenken, aber ich weiß auch, das hat keinen Sinn, der Häkelhaken ist einfach nicht für mich gemacht ;-)
    Schade mit der Ink, aber mit etwas Abstand wird sich Deine Meinung dazu klären, und was immer Du dann entscheidest, wird genau das Richtige sein, aber dafür braucht man wirklich etwas Zeit dazwischen.
    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Ach, das wär ja schade um die Ink. Zeig doch mal.
    Süßer Wichtel. :)

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Der Kerl sieht sowas von süss aus,man möchte ihn am liebsten knuddeln..lach..
    GGLG Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Wie niedlich, das kleine Kerlchen ist ♥
    GlG Dani

    AntwortenLöschen
  13. Der Kerl ist ja wirklich super knuffig!!! Echt gut gelungen!!!
    L.G.
    Mama

    AntwortenLöschen
  14. Hihi, das Kerlchen ist aber auch zu drollig! Und macht der Ariane jetzt ganz viel Freude. Toll gemacht, Nicole :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly