Samstag, 9. April 2016

Freizeit...

Tja, Freizeit ist was wirklich wunderbares - hätten wir nur alle ein bisschen mehr davon!

Dann wär ich vielleicht öfter so erfolgreich beim Handarbeiten wie heute Früh. Kaum hatte ich meinen Kaffee getrunken, war ich auch schon unterwegs (mit neuen Stoffen in der Hand) in mein Nähzimmerchen.

Ich hab wieder für unseren kleinen Matthias genäht, was sonst *Zwinker*

Und weil ich den hier verarbeiteten Stoff  so niedlich finde, kann ich Euch jetzt leider die folgende Bilderflut nicht ersparen ;)





Also, da hätten wir natürlich wieder die "RAS-Hose", die so gern getragen wird.




Dann ist - wie erwartet - der Wunsch nach mehr von den Spuck-/Sabbertüchern gekommen. Wusst ich´s doch, dass die Dinger gut ankommen!



Vor einiger Zeit hab ich mir auch schon mal einen Schnitt von "Mama-hoch2" für ein Raglan-Shirt gespeichert. Gefällt mir ausgesprochen gut, da man auch hier (an den Ärmeln) kleinere Reste verarbeiten und/oder Stoffe kombinieren kann.




Der Wunsch nach einer Beanie-Mütze wurde auch geäußert; na, dann hoff ich mal, dass das Ding auch passt. Dann werd ich auch hier für Nachschub sorgen - aber mal abwarten. An diesem Schnitt gefällt mir, dass es eine Wendemütze ist, und man sie auch umschlagen kann, will man mal keinen Beanie haben.




Jetzt hat der kleine Mann ein komplettes Set aus dem schönen Stoff - passt doch super für kleine, coole Jungs!


So, Ihr habt´s überstanden - die Bilderflut ist zu Ende, lach!
Übrigens hab ich mir hier einen halben Meter an Stoff (bei einer Breite von ca. 150cm) gekauft. Ein kleiner Rest ist noch übrig, wo sich noch ca. eine Seite für ein Sabbertuch ausgeht. Für Gr. 80 geht sich somit locker ein chickes Set aus!

Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende!
Bei uns regnet es und es ist wirklich wieder ziemlich kalt und ungemütlich. Was für mich nichts anderes bedeutet als Zeit zum Handarbeiten, juhuuu (obwohls draußen bei Sonnenschein natürlich auch ganz nett wäre....)


Über Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post hab ich mich übrigens rieeeeesigst gefreut! Tja, Restesocken faszinieren mich selber immer wieder und ich finds einfach spannend, was aus Resten doch schöne neue Dinge entstehen können.

Natürlich sind auch die nächsten schon auf den Nadeln (neben 2 anderen Paaren, ups). Na ja, ich kann nix dafür: Meine "Schokoladenblumen" (Februar-Thema) muss ich endlich fertig stricken. Dann haben wir ja mittlerweile April und da kam das Thema "Kirschblüte". Sobald ein neues Thema bekannt gegeben wird, muss man/ich (!) gleich in den Restekisten wühlen und anstricken gehen. Ach ja, und das dritte Paar ist angestrickt, weil ich meine neuen "Zing"-Nadeln probieren wollte...ja, das "muss" auch sein, wenn die so schnell geliefert werden, hihi!
Die Nadeln begeistern mich total, zu meiner Überraschung - hab ich mich doch seit Jahren auf die Holznadeln von KnitPro eingeschworen! Doch vor einem Weilchen bin ich bei den Nadelspitzen auf CiaoGoo umgestiegen und war gleich restlos begeistert - einfach grandios (für mich) zu stricken! Von daher dachte ich, ich könnte auch einmal beim Nadelspiel einen Umstieg wagen... Und ja, ich denke mein Test überzeugt mich grad. Aber natürlich behalte ich meine "heiligen" Holznadeln, die brauch ich nämlich auf jeden Fall wieder zum Fairs-Isle-stricken!

So, für heute hab ich genug gequasselt...ich widme mich wieder meinen Nadeln!



Kommentare:

  1. Liebe Nocole
    Das Set ist allerliebst. Da wird sich das Bübchen freuen und seine Eltern gleich mit.
    Liebe Wochenendgrüsse Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nicole,
    dem kleinen Mann hast du aber ein obercooles Set gezaubert. Da wird sich auch die Mama freuen (lach).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicki,
    das warst du aber wieder fleißig und vor allem kreativ. Mama und Papa von Matthias werden sich sehr darüber freuen. Dass du nur einen halben Meter gebraucht hast, für all das, wundert mich, aber gut zugeschnitten!!!
    Du wirst immer besser, wirklich unglaublich,wenn man bedenkt, dass du noch gar nicht soooo lange nähst, oder hab ich das falsch im Kopf.
    Toll.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße

    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Mein liebes Cousinchen- du bist echt der Wahnsinn!!!!!Schaut total liab aus!Unser kleiner Mann ist dank deiner tatkräftigen Unterstützung schon der volle Styler!!����....Es haben sich schon voll viele erkundigt, wo wir die liabn Meisterstücke, die du entworfen hast (Hosen, Pullunder, Spucktücher...) denn her haben....Dann kann ich immer ganz stolz sagen:"Das ist alles selbst gemacht von meiner Cousine!!"...Also das könnte ohne weiters dein 2. Standbein werden!Matthias ist der perfekte Werbeträger!!���� Danke nochmal!!

    AntwortenLöschen
  5. Das Set ist entzückend!! 👍
    Wunderschönen sonnigen Sonntag wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    dein neues Set für den jungen Mann haut mich ja glatt aus den Socken (deinen Rosensocken versteht sich..lach...gleich wieder reinschlüpfen..). Es ist umwerfend geworden alles passt perfekt zusammen und die Stoffe sind wahrhaft grandios für so einen kleinen Welterkundler.. Ich beneide dich ja schon ein bissel dafür wie toll du Klamotten zaubern kannst, da glänze ich ja mit absoluter Unerfahrenheit.
    Ich knuddel dich
    Deine Sandra
    PS: Diesmal frage ich nach einem Lebenszeichen..kicher..

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole!
    Das können von dem niedlichen Set gar nicht zuviele Bilder sein!
    Toll geworden!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nicole,
    hätte ich dich schon gekannt, als Lili diese Größe hatte, ich hätte glatt ein Set bestellt (leider sind wir jetzt schon bei 128 und finden noch immer keine passenden Hosen)- ein total cooler Schnitt und ein hervorragendes Set. Bin schon gespannt auf das nächste. LG Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Super cool das tolle Set für Matthias! :-)
    Die Idee mit dem 2. Standbein und Matthias als Model hatte ich auch schon! ;-) Einfach die perfekte Kombination!
    L.G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Das giebt es ja nicht, da ist mir ja noch ein Post von dir durchgeschlüpft, lach! Aber jetzt:
    Entzückend das kleine Freizeitset, so was von niedlich die kleinen bunten Ärmelchen.........Ja, bei dem süßen Kleinen kann Tante sich austoben.......stimmts!!!!!
    Knuddel dich
    Ariane

    AntwortenLöschen
  11. Witzig, ich seh's auch gerade jetzt erst! Das Set ist ja sowas von süß, ganz klasse ♥. Der Stoff ist wirklich allerliebst. Toll wenn man sowas alles selbst herstellen kann! Herzliche Sonntagsgrüße, Nata

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar - ich freu mich, wenn Du ein paar nette Zeilen hinterlässt!

Printfriendly